Porz-Online Logo
 
 
 
1.600 Jugendliche wollen mit Berufsausbildung abheben Druckversion
Geschrieben von Dipl.-Volksw. sozw. R. Sabina Janssen   
Donnerstag, 25. Juni 2015

Bei der zweiten Ausbildungsbörse am Köln Bonn Airport informierten sich Schülerinnen und Schüler aller Schulformen über Berufe rund um den Flughafen Köln/Bonn

Im Terminal 2D Abflug am Flughafen Köln/Bonn ging es heute um den Abflug Richtung Ausbildung: Schülerinnen und Schüler aller Schulformen informierten sich bei Unternehmen des Flughafens, welche Berufe sie bei ihnen lernen können. Gregor Berghausen, Geschäftsführer Aus- und Weiterbildung und Michael Garvens, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Köln/Bonn GmbH, eröffneten die Messe, die unter dem Motto „Heb ab in Deine Zukunft“ stand.

vollständigen Artikel lesen …
 
Ferien-Tenniscamp für Kinder von 6 bis 16 Jahre Druckversion
Geschrieben von Julia Villinger   
Freitag, 19. Juni 2015

Tenniscamp in den Sommerferien für Kinder von 6 bis 16 Jahre – nicht nur für Mitglieder

Wie jedes Jahr bietet der Tennisverein TC Blau-Weiss Zündorf in der 2. und 5. Ferienwoche ein Tenniscamp für Kinder von 6 bis 16 Jahre an.

Täglich von 10 bis 15 Uhr werden die Teilnehmer von professionellen Trainern gecoacht. Die Jugendlichen lernen in einer Gruppe das Spiel kennen.

Auch Fortgeschrittene werden in verschiedene Gruppen eingeteilt und gefördert. Ein buntes Programm rundet die Woche ab.


Weitere Infos unter http://www.tcbwzuendorf.de

 
PORZER-FUSSBALL-TICKER +++ Ausgabe 30 +++ 07.06.2015 Druckversion
Geschrieben von Werner Kilian   
Montag, 8. Juni 2015

PORZER-FUSSBALL-TICKER +++ Ausgabe 30 +++ 07.06.2015

Premier de Bezirksliga:

RSV Urbach unterliegt SC West mit 2:5 im Pflichtfreundschaftsspiel ***** SV Westhoven-Ensen verbucht 2:4-Niederlage beim DSK Köln ***** SpVg. Porz verliert 2:5 vs. SV Schlebusch

* * * * * * *

Premier A-League:

Prometheus Porz zum Abschluss ein 3:3 gegen Rheinkassel-Langel

* * * * * * *

Premier B-League:

Germania Zündorf beendet Saison mit 5:2-Erfolg bei Bor. Lindenthal III ***** RSV Rath-Heumar mit torreichem 4:4 vs. DJK Südwest ***** RSV Urbach II spiellos wegen Absage Vorwärts Spoho

* * * * * * *

Premier C-League:

TuS Langel schlägt SC Holweide IV mit 4:1 ***** Rath-Heumar II 4:4 gegen Germania Mülheim ***** SV Westhoven-Ensen II beendet Liga mit 6:1-Sieg beim SV Brück II ***** Ataspor Porz trotz 3:5-Abschluss-Niederlage vs. Rodenkirchen im siebten Himmel ***** Mevlana Porz unterliegt beim FC Bosna mit 5:1

* * * * * * *

vollständigen Artikel lesen …
 
Bebauungsplan Langeler Berg in Bezirksvertretung durchgewunken Druckversion
Geschrieben von Lutz Tempel   
Donnerstag, 4. Juni 2015

CDU beschließt weitere Verkehrsbelastung

 
In der Juni-Sitzung der Bezirksvertretung Porz wurde die Einleitung des Bebauungsplanverfahrens „Langeler Berg“ beschlossen. Die SPD votierte dagegen.
 
Lutz Tempel, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Sozialdemokraten, erläutert die Ablehnung: „Seit Jahren vertreten wir konsequent die gleiche Linie und lehnen weitere Bebauungspläne in Zündorf und Langel ab, sofern die Infrastruktur nicht verbessert wird. Für uns ist eine weitere Bebauung nur möglich, wenn endlich die Linie 7 verlängert und eine Entlastungsstraße realisiert ist.“ Nur mit der Ablehnung sei es möglich, nötigen Druck aufzubauen, um die Verkehrssituation zu beruhigen.
vollständigen Artikel lesen …
 
Rechter Block lehnt Antrag zur Verkehrsberuhigung ab Druckversion
Geschrieben von Lutz Tempel   
Donnerstag, 4. Juni 2015

SPD scheitert mit Tempo 30 für Zündorf

Zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und zur Reduzierung der Lärmbelastung hatten SPD und GRÜNE in der letzten Sitzung der Bezirksvertretung Porz den Antrag gestellt, den Verkehr in Zündorf auf Tempo 30 zu reduzieren. Leider wurde dies trotz Zustimmung der Linken mit der inzwischen für Porz fast üblichen Mehrheit aus CDU, FDP, AfD und proKöln abgelehnt.
 
Lutz Tempel, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Sozialdemokraten, begründete den Antrag in der BV-Sitzung mit den Diskussionen auf Bundes- und Landesebene, die Einführung von Tempo 30 in Wohngebieten auch für Durchgangsstraßen zu vereinfachen. Dies sei insbesondere für Zündorf gegeben. Lutz Tempel führte aus: „Der Verkehrsraum besonders auf der Hauptstraße wechselt in Zündorf ständig, von zweispurig auf einspurig, mit schmalen oder gar keinen Bürgersteigen, zahlreichen, aber unterschiedlichen Überquerungshilfen und Zebrastreifen. Auch die Geschwindigkeit wechselt zwischen Tempo 50 und Reduzierungen auf 30 km/h insbesondere vor dem Altenheim und dem neuen Flüchtlingswohnheim.“
 
Die Porzer SPD plädiert stattdessen für klare Lösungen, zumal die von der Verwaltung angekündigten Um- oder Ausbaumaßnahmen weiter auf sich warten lassen. Der Umbau des Loorwegs verzögert sich offensichtlich nochmals auf 2016, die vor Jahren beschlossene Umplanung der Hauptstraße wurde durch die Verwaltung noch nicht einmal begonnen, von einer baulichen Realisierung ganz zu schweigen.
vollständigen Artikel lesen …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 759
| Index | Firmen | Fussball | Impressum |
.

 

 
  Porz Online.de        
⇑ nach oben ⇑
Hashtags: #Eil | #Elsdorf | #Ensen | #Finkenberg | #Gremberghoven | #Grengel | #Langel | #Libur | #Lind | #Poll | #Porz | #Urbach | #Wahn | #Wahnheide | #Westhoven | #Zündorf | #porzonline | #Köln | #Groov