Ein strenger Kölner Bürokratismus zwingt das Poller Maigeloog und das Netzwerk Poller Vereine dazu, Kinder-Weihnachtsbaumschmuck zu zerstören.

Obwohl der Schmuck durch die aktuellen Regenfälle feucht und nass ist, besteht die Stadt Köln erstmals ausnahmslos darauf, dass der Weihnachtsbaumschmuck bis Samstag 09.01.2016 entfernt ist. Bitten auf Verlängerung der Frist unter Hinweis auf Lagerprobleme bei feuchtem Schmuck und selbst Anschreiben an die Oberbürgermeisterin und eine Eingabe an den Beschwerdeausschuss blieben erfolglos.

Am 28.11.2015 hatten Poller Kinder, darunter nahezu alle Poller Kindergärten, den Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz an der Siegburger Str. geschmückt. Viele Poller Kinder hatten keinen eigenen Schmuck dabei und nutzten von Kindern gebastelten Schmuck aus den Vorjahren. Auch das Maigeloog hat eigenen Schmuck zum Auffüllen von Baumlücken.

Wenn der Schmuck am morgigen Freitag im feuchten Zustand in einer Regenpause abgehangen wird, kann er gemäß Hans Burgwinkel, Reihmeister des Poller Maigeloogs, nicht gelagert werden und muss vernichtet werden. Die jahrelange Arbeit von Kindern wird vernichtet. Hans Burgwinkel kommen die Tränen…

Hintergrund Info

Seit 2011 wird auf Anregung des „Netzwerk Poller Vereine" eine Poller Tradition des Poller Maigeloogs unter Führung von Reihmeister Hans Burgwinkel fortgesetzt, nach der der Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz von Kindern geschmückt wird. Mitglieder Poller Vereine und Gruppen montieren die Beleuchtung und helfen den Kindern beim Schmücken.

Spontan erklären sich immer mehr Poller Geschäftsleute und Privatpersonen bereit, die Aktion für Kinder zu unterstützen. So stiften u.a. das Restaurant „Meta“ Frikadellen, das „Alt Poller Wirtshaus“ Glühwein, die „Germania-Terrasse“ Belgische Waffeln, „Der Runde Tisch e.V“ Kinderpunsch und die Familien Steinhausen, Väth und Strathmann Weihnachtsgebäck. Das Poller Fischerhaus, das Bürgerzentrum Ahl Poller Schull sowie Reifen Premio leisten technische Unterstützung.

Weitere Unterstützung kommt von den Firmen Staples, Öl-Schulte, Generalagentur Ulli Lösing, Provinzial Ciesielski & Deschka.

Die Firma Roettger Garten stiftet für die Poller Kinder zusammen mit Fa. Mateco einen Hubwagen mit dem Kinder sicher und bequem ihren Schmuck am Weihnachtsbaum anbringen können.