Porz-Online.de - Panorama

Nachrichten, Bilder und Videos aus dem Bezirk Porz

Das Duale Bildungssystem ist der neue Exportschlager aus Deutschland.

Nicht nur die Tochter des US Präsidenten, sondern auch viele Bildungspolitiker aus dem Ausland interessieren sich für unsere Berufsbildung. Von gesteigertem Interesse scheint dabei zu sein, wie die Zusammenarbeit der Schule mit den Betrieben und Innungen funktioniert. Um Fragen dazu auch in einem persönlichen Austausch zu klären, besuchte Anfang November eine 25köpfige Delegation aus Nantong, China, das Berufskolleg in Köln-Porz.

Nantong ist mit mehr als 7 Millionen Einwohnern dabei zwar deutlich größer als Köln, das System der dualen Ausbildung scheint jedoch auch für die chinesische Bildung sehr attraktiv.

 

25köpfige Delegation aus Nantong, China

Der stellvertretende Schuldirektor, Dr. Tim Strater (Bildmitte), präsentierte kurz das Bildungssystem und führte anschließend durch die Schule.
Die Delegationsteilnehmer nahmen dabei sehr dankbar viele Anregungen auf.

IMG 20170407 WA0031

Die Abiturientinnen und Abiturienten der Lise-Meitner-Gesamtschule haben den Streichelzoo von Rolf Effenberger mit dem Resterlös aus der Abikasse unterstützt.

Die Jahrgangssprecherin Vivien Freitag begründet dies: „Natürlich hätten wir das Restgeld auch unter uns aufteilen können. Es war uns aber wichtig, dieses lieber einem guten Zweck zuzuführen. Und mit dem Streichelzoo haben wir einen privaten Tierpark gefunden, an dem gerade viele Porzer Kinder Freude haben. Viele Kids, auch von der Gesamtschule, helfen dort auch freiwillig aus. So gibt es ein Geschenk von Porzern für Porzer und das fanden wir super.

Logo DLRG Schwarz200pxDie DLRG-Ortsgruppe Lülsdorf bietet ab September 2017 wieder die Ausbildung zum Rettungsschwimmer  für Nichtmitglieder der DLRG an.

Ziel des Kurses ist es, aus bereits geübten Schwimmern Rettungsschwimmer zu machen, die in der Lage sind, andere Personen aus gefährlichen Situationen zu retten.

Der Kurs findet vom 31.08. bis zum 30.11.2017 donnerstags jeweils von 19.15 - 20.15 Uhr im Helmut-Loos-Bad in Niederkassel-Lülsdorf statt. Zusätzlich zu den praktischen Trainingseinheiten findet am Dienstag, den 10.10.2017 von 19.00 bis ca. 21.00 Uhr im DLRG-Vereinsheim der Theorie-Unterricht für das Abzeichen statt.

Für Wiederholer der Deutschen Rettungsschwimmabzeichen Bronze und Silber wird ein Kompaktkurs in den NRW-Herbstferien am 26.10. und 02.11.17 je von 17:00 bis 20:15 Uhr angeboten. Hier wird die Anwesenheit an beiden Donnerstagen, schwimmerische Fitness und eine grundsätzliche Vertrautheit mit den Prüfungsinhalten vorausgesetzt.
Der Erwerb des DRSA Silber setzt zudem die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs voraus und für den Bronze-Lehrgang ist die Teilnahme an einem gesonderten Erste-Hilfe-Theorieunterricht notwendig. Der Erste-Hilfe-Kurs ist nicht in der Kursgebühr enthalten.