Porz-Online.de - Panorama

Nachrichten, Bilder und Videos aus dem Bezirk Porz

cityofhopeAm 23.02.2019 heißt es „mer fiere zesamme fastelovend“

Das Begegnungscafé CUPOFHOPE, das jeden Monat 1x im Jugend- und Gemeinschaftszentrum Glashütte in Köln Porz stattfindet, ist ein beliebter Treffpunkt für Menschen / Familien, die noch nicht lange in Köln zuhause sind und für Menschen / Familien, die schon immer in Köln ihr Zuhause haben.

Bei Kaffee und Kuchen werden Kontakte geknüpft, man lernt sich kennen, es können Freundschaften entstehen und wir feiern gemeinsam die Traditionen, die das Gefühl der Zugehörigkeit vermitteln. Natürlich gehört in Köln der Karneval dazu. Nach einem sehr gut besuchten Sommerfest 2018 und einem gigantischen Nikolausnachmittag im Dezember 2018, bei dem über 100 Kinder ihre Geschenke beim Nikolaus persönlich abholen durften, soll dieses Jahr auch der Karneval zu einem besonderen Erlebnis für ALLE werden.

Bei Karnevalsmusik und mit vielen Kostümen wirdr am 23.02.2019 von 15-18 Uhr gemeinsam „Kölle Alaaf“ gerufen.

Der Tanzcorps der KG Kapelle Jonge Köln-Weiss von 1990 wird gegen 16 Uhr mit seinem Auftritt für weitere Stimmung sorgen.

Der Verein cityofhope cologne e.V. freut sich auf jeden neuen Besucher im Begegnungscafé CUPOFHOPE.

Begegnungscafé CUPOFHOPE - „mer fiere zesamme fastelovend“

Termin: 23.02.2019 von 15:00 bis 18:00 Uhr
Jugend- und Gemeinschaftszentrum Glashütte, Glashüttenstrasse 20,
51143 Köln

Kein Eintritt – Spenden werden gerne angenommen

Weitere Informationen und News auf unserer Website www.cityofhopecologne.org

Logo DLRG Schwarz200pxDie DLRG-Ortsgruppe Lülsdorf bietet ab März 2019 wieder die Ausbildung zum Rettungsschwimmer (Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Bronze und Silber) für Nichtmitglieder der DLRG an.

Ziel der Kurse ist es, aus bereits geübten Schwimmern Rettungsschwimmer zu machen, die in der Lage sind, andere Personen aus gefährlichen Situationen zu retten.
Die Kurse (12 Einheiten) finden vom 07.03. bis 13.06.2019 donnerstags im Helmut-Loos-Bad in Niederkassel-Lülsdorf statt. Zusätzlich zu den praktischen Trainingseinheiten findet am 02.04.2019 von 19.00 bis ca. 21.00 Uhr im DLRG-Vereinsheim der Theorie-Unterricht für das Abzeichen statt.

Für Wiederholer der Deutschen Rettungsschwimmabzeichen Bronze und Silber wird ein Kompaktkurs in den NRW-Osterferien am 18.04. und 25.04.19 je von 17:00 bis 20:15 Uhr angeboten. Hier wird die Anwesenheit an beiden Donnerstagen, schwimmerische Fitness und eine grundsätzliche Vertrautheit mit den Prüfungsinhalten vorausgesetzt.

Der Erwerb des DRSA Silber setzt zudem die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs voraus und für den Bronze-Lehrgang ist die Teilnahme an einem gesonderten Erste-Hilfe-Theorieunterricht notwendig. Der Erste-Hilfe-Kurs ist nicht in der Kursgebühr enthalten. (Termin steht noch nicht fest)

porzer buergerstiftung logoPorzer Bürgerstiftung plant Aktionstag für die Wirtschaft am 19. Mai 2019

Fast 20 soziale Projekt wurden beim Aktionstag für die Wirtschaft 2018 in Zusammenarbeit von Porzer Unternehmen und sozialen Einrichtungen realisiert. Das ist Ansporn für eine Wiederholung im Jahr 2019.

Der Grundgedanke des Aktionstags ist denkbar einfach: Unternehmen stellen mindestens eine/n Mitarbeiter_in am Aktionstag frei und realisieren ein soziales Projekt in einer sozialen Einrichtung (Kindergarten, Schule, Altenheim etc.) in Porz. Auf einer Projektmesse im Vorfeld des Aktionstages präsentieren die sozialen Einrichtungen ihre Projektidee für den Tag und Unternehmen suchen sich das Projekt heraus, dass mit der Anzahl der freigestellten Mitarbeiter_innen auch realisiert werden kann.