kg loestige langelerAlle guten Dinge sind drei, so kann man die letzte Woche der KG Rut-Wiess Löstige Langeler zusammenfassen.

So tat dies auch Tom Pfeiffer, Präsident der KG, beim gemeinsamen Fischessen der Löstigen Langeler das am 16.02.2018 traditionell im Strandbad stattfand. Tom Pfeiffer blickte auf eine erfolgreiche Session 2017/18 zurück, beginnend bei den Sessionseröffnungen in Porz und Langel, dem Fastelovendsmaat im November und Januar in der Alten Schmiede, über die Kostümsitzung für die großen und der Kindersitzung für die kleinen Langeler, bis hin zum beliebten Rosensonntagszug in Langel, der trotz schlechter Wetterprognosen dennoch bei gutem Wetter stattfand.

„Das Tempo des diesjährigen Zuges war der nahenden Dunkelheit geschuldet“, so Zugleiter Marco Geister. Der grandiose Abschluss des Rosensonntags fand im „Langeler Gürzenich“, der Jakob-Engels-Halle“ bei der neuaufgelegten After-Zoch-Party statt. Hunderte gutgelaunter Jecken feierten getreu dem Motto „Mer han et Hätz om räächte Fleck“ bis in den Rosenmontag hinein. Zum Abschluss bedankte sich Tom Pfeifer bei allen Mitgliedern und Freunden der Löstige Langeler, die bei der Durchführung der Aktivitäten geholfen haben.

 

Nach dem Essen berichtete Zugleiter Marco Geister über den Langeler Rosensonntagszug, „463 Teilnehmer davon 81 Ordner und Fahrern zogen flott durchs Dorf, so dass man pünktlich und ohne Vorkommnisse wieder am Dorfplatz ankam.“  Anschließend übergab er die Zugleiterlaterne traditionell wieder an Präsidenten Tom Pfeiffer zurück, der sie bis zur Sessionseröffnung am 18.11.2019 sicher aufbewahren wird.

thumb KG Loestige Langeler Motto 2018 19Zum Abschuß des Abends präsentierte Zugleiter Marco Geister gemeinsam mit dem Vorstand noch das Langeler Motto der Session 2018/19 : „RUT, WIESS, Bunt“